Für unseren Kunden REMMERT war die Blechexpo ein voller Erfolg. Auf der international zweitgrößten Fachmesse für Blechbearbeitung überzeugte unser langjähriger Kunde die Besucher mit seinen Automationslösungen für Blech- und Langgutlager. Mit dabei: unser Berater Jan Leins, der seit September die Fachpressearbeit von REMMERT betreut. In der PR ist der persönliche Kontakt zu Journalisten Gold wert. Als neuer Ansprechpartner nutzte Jan Leins die Gelegenheit, Kontakte zu den angereisten Medienvertretern zu knüpfen und die Themen unseres Kunden weiter voran zu bringen. Neben fundierten Analysen des Status quo stand dabei besonders die medienspezifische Themenplanung im Mittelpunkt. Denn unser Kunde richtet sich aktuell neu aus. Es ist daher entscheidend den Prozess frühzeitig zu begleiten. In den Gesprächen konnte unser Berater bereits abstecken, welche Inhalte wann für welches Medium relevant werden. Damit ist klar: Der Grundstein für eine weiterhin effiziente Zusammenarbeit ist gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*