Hochofen im Stahlwerk

Vom Elektrolichtbogenofen über die Stranggussanlage zum Walzwerk, vom Blechschrott über den Stahlknüppel zur Einsatzstahlstange: Im Stahlwerk durchläuft der Rohstoff viele Stationen und Entwicklungsstadien, bis er – schön rund und glänzend – an den Kunden versandt wird. Bei der Behandlung des Rohmaterials kommen komplexe Verfahren wie die Kaltmassivumformung zum Einsatz. Um diese Prozesse so zu verinnerlichen, dass man sie detailgetreu und verständlich schildern kann, ist es empfehlenswert, sich bei einem Werksbesuch ein eigenes Bild zu machen. Für uns hat es sich allemal gelohnt: Zu beobachten, wie gülden schimmernde Schlacke aus einem Lichtbogenofen emporblubbert sodass es noch im Kontrollzentrum scheppert, ist allemal ein Erlebnis …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*